Schlagwort: "Műfenyő"

Adventskranz

Adventskranz

Ein Adventskranz ist meistens ein kreisförmiger Kranz aus Tannenzweigen, worauf vier Kerzen platziert sind.

Bei den Katholiken sind die Kerzen lila, ausgenommen die an dem dritten Sonntag angezündet wird, denn sie ist rosa. 

Die Kerzen des Adventskranzes werden sonntags angezündet, und jedes Mal immer mehr, so werden am letzten Sonntag alle vier Kerzen brennen. 

Adventskalender

Adventskalender

Der Gebrauch des Adventskalenders wurde um 1900 zu einer Tradition. Ein deutscher Junge namens Gerhard wartete ungeduldig, dass es weihnachtet, deshalb dachte seine Mutter ein interessantes Spiel aus, damit die 4 Wochen bis Weihnachten noch aufregender vergehen. Sie nahm ein Stück Pappe und teilte sie auf 24 Kästchen auf, auf diesen steckte sie je ein Stück Schokolade auf und erlaubte dem Jungen, dass er jeden Abend ein Stück davon verspeist. 

Advent

Advent

Im Kulturkreis der Christen ist der Advent (Kommen Jesu Christi) die Periode vor dem vierten Sonntag bis Weihnachten (25. Dezember) (bei den Griechisch-Katholiken ist sie die ab dem sechsten Sonntag)[1]. Der Weihnachtsfest beginnt mit dem ersten Tag von Advent und dauert bis zum Heiligedreikönigstag (6. Januar). Der erste Sonntag von Advent bedeutet auch den Beginn des Kirchenjahres.


Neueste Posten des Blogs

Adventskranz

Adventskranz

Autor: Gabor
Datum: 15. Oktober 2019.

Ein Adventskranz ist meistens ein kreisförmiger Kranz aus Tannenzweigen, worauf vier Kerzen platziert sind.

Bei den Katholiken sind die Kerzen lila, ausgenommen die an dem dritten Sonntag angezündet wird, denn sie ist rosa. 

Die Kerzen des Adventskranzes werden sonntags angezündet, und jedes Mal immer mehr, so werden am letzten Sonntag alle vier Kerzen brennen. 

0 Kommentar
Adventskalender

Adventskalender

Autor: Gabor
Datum: 1. Dezember 2017.

Der Gebrauch des Adventskalenders wurde um 1900 zu einer Tradition. Ein deutscher Junge namens Gerhard wartete ungeduldig, dass es weihnachtet, deshalb dachte seine Mutter ein interessantes Spiel aus, damit die 4 Wochen bis Weihnachten noch aufregender vergehen. Sie nahm ein Stück Pappe und teilte sie auf 24 Kästchen auf, auf diesen steckte sie je ein Stück Schokolade auf und erlaubte dem Jungen, dass er jeden Abend ein Stück davon verspeist. 

0 Kommentar
Advent

Advent

Autor: Gabor
Datum: 2. Oktober 2017.

Im Kulturkreis der Christen ist der Advent (Kommen Jesu Christi) die Periode vor dem vierten Sonntag bis Weihnachten (25. Dezember) (bei den Griechisch-Katholiken ist sie die ab dem sechsten Sonntag)[1]. Der Weihnachtsfest beginnt mit dem ersten Tag von Advent und dauert bis zum Heiligedreikönigstag (6. Januar). Der erste Sonntag von Advent bedeutet auch den Beginn des Kirchenjahres.

0 Kommentar

Folgen Sie uns!

Letzte Kommentare